Jugendkammer

Die Jugendkammer wird von der Landesjugendversammlung gewählt und nimmt zwischen den Tagungen der Landesjugendversammlung deren Aufgaben war. Sie kümmert sich um Arbeitsvorhaben, konzeptionelle Fragen, Kinder- und Jugendpolitik, Finanzen, Personalangelegenheiten, die Öffentlichkeitsarbeit und alles andere, was für die EJBO wichtig ist.

Von den 11 Mitgliedern haben Jugendliche immer die Mehrheit. Alle sind entweder ehrenamtlich oder beruflich in der EJBO aktiv, arbeiten mit Kindern oder vertreten einen Mitgliedsverband, wie zum Beispiel den CVJM. Die Sitzungen sind fast immer öffentlich – außer wenn es um Personalsachen geht – und alle freuen sich über interessierte Gäste. Die Termine findet ihr im AKD-Kalender.

Im Oktober 2017 hat die Landesjugendversammlung (LJV) Béla Dörr zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er leitet die Sitzungen der Jugendkammer, die von der LJV ebenfalls neu gewählt wurde. Béla beantwortet gern eure Nachfragen zur Jugendkammer und zu den Gremien und Arbeitsvorhaben der EJBO: bela.doerr@ejbo.de